Glossar

Rating Agenturen

Rating-Agenturen sind i.d.R. privatrechtlich organisierte Unternehmen mit Gewinnabsicht , die das Ausfallsrisiko (Bonität) von Finanztiteln prüfen. Ihre Bewertungsentscheidungen treffen Rating-Agenturen auf Basis eines festgelegten Ratingprozesses. Zu den Profiteuren von Rating-Informationen zählen zum Beispiel (potentielle) Anleger oder Gläubiger. Zu den gegenwärtig größten Rating-Agenturen zählen Standard & Poor's (S&P), Moody's und Fitch.

Siehe auch:
Bonität

« zurück