Glossar

Platzierungsverfahren

Unter einem Platzierungsverfahren versteht man ein Verfahren zur Veräußerung (also Platzierung) neu emittierter Wertpapiere (siehe Emission). Zu den wichtigsten Platzierungsverfahren zählen das Festpreisverfahren, das Tender-Verfahren und das Bookbuilding-Verfahren.

Siehe auch:
Festpreisverfahren

« zurück