Glossar

Null-Kupon-Anleihe (Zero Bond)

Null-Kupon-Anleihen sind Anleihen, die keine laufenden Zinserträge liefern. Die jährlichen Zinszahlungen (auch: Kupon) betragen also null. Bei der Null-Kupon-Anleihen entspricht die Verzinsung der Differenz zwischen dem Nennwert und dem Ausgabepreis (also dem Disagio).

Siehe auch:
Anleihe (Bond)
Disagio (Abgeld, Damnum)

« zurück