Glossar

Backtesting

Als "backtesting" bezeichnet man das Prüfen einer Investmentstrategie auf Basis historischer Daten. So können Annahmen über die zukünftige Performance einer neu entwickelten Investmentstrategie gewonnen werden.

Siehe auch:
Nettovermögenswert (Net Asset Value oder NAV)

« zurück